Dinner In The Dark in Rudolstadt

Dinner Butler James

Ihr Dinner Butler James stellt für Sie täglich die Angebote für ein Dinner in the Dark in Rudolstadt aus mehreren Onlineangeboten zusammen.

Mit knapp 24.000 Einwohnern ist Rudolstadt eine kleine Stadt im Freistaat Thüringen, welche jedoch aufgrund ihrer Historie über wunderschöne Bauten verfügt. So war der Ort einst eine fürstliche Residenz, dessen Prachtbauten noch heute zu bestaunen sind. Eingebettet ist Rudolstadt in ein stark bewaldetes Tal, an dem der Fluss Saale entlang fließt. Somit eignet sich die Kleinstadt hervorragend für einen Ausflug, dessen Krönung der Besuch eines Erlebnisdinners ist. Beim Dinner in the Dark können kulinarische Gaumenfreuden in einem ausgefallenen Ambiente intensiv genossen werden.

 

Einige Angebote für Dinner in the Dark in der Region Rudolstadt:



Dinner in the Dark

Schmiedefeld

Mit dem Dinner in the Dark erlebst Du Gaumenkitzel der besonderen Art. Hier wird Dein Geschmackssinn auf die Probe geste…

>> mehr Infos



44.50 EUR



Dinner in the dark in Eisenach

Eisenach

Völlige Dunkelheit um Sie herum und Sie können nur raten, was Sie gerade aufgetischt bekommen haben. Das ist das Dinne…

>> mehr Infos



ab 59.00 EUR



Dinner in the Dark fuer 2

Deutschlandweit

Das Auge isst mit ? Bei diesem lukullischem Erlebnis gehen Sie dem wahren Geschmack der Dinge auf den Grund, ohne dass I…

>> mehr Infos



129.00 EUR

Alle Angebote für Dinner in the Dark in Rudolstadt finden Sie hier:
Alle Angebote

Die Attraktionen von Rudolstadt erleben

Rudolstadt verfügt über diverse Sehenswürdigkeiten. Bereits aus der Ferne ist dies Heidecksburg zu erkennen, welche als Wahrzeichen der Stadt majestätisch über den Ort thront. Kein anderes Barockschloss ist in Thüringen prunkvoller ausgestattet. Das Schloss ermöglicht einen herrlichen Blick über die historische Altstadt mit ihren vielen verwinkelten Gassen und wunderschönen Bürgerhäusern im Renaissancestil. In Rudolstadt ist Historie geschrieben worden, welche noch immer an den rekonstruierten Gebäuden, Kirchen und Museen entdeckt werden kann. Nahezu an jeder Straßenecke stehen kleine, charmante Stadtpalais des Landadels. Wer durch Rudolstadt schlendert, kann sich auf einen Streifzug durch die Jahrhunderte begeben, welcher begeistert und verzaubert. Der Aufenthalt in der Stadt findet am Abend durch ein Dinner in the Dark seinen krönenden Abschluss. In vollkommener Dunkelheit wird ein köstliches Menü verspeist, dessen Aromen aufgrund der Finsternis besonders deutlich zur Geltung kommen.

Köstliche Genüsse beim Dinner in the Dark in Rudolstadt

Das Restaurant Amalia in Rudolstadt lädt zu seinem beliebten Dinner in the Dark ein. In der Finsternis wird ein köstliches Drei-Gänge-Menü serviert, welches zum intensiven Genuss wird. Bei dieser Veranstaltung, welche regelmäßig stattfindet, werden die Teilnehmer im Empfangsraum begrüßt. Im Anschluss werden sie in einen vollkommen dunklen Speiseraum von den Kellnern geführt und zum Tisch gebracht. Dort warten sie auf die Gaumenfreuden eines Drei-Gänge-Menüs. Im Vorfeld konnten die Gäste sich für ein vegetarisches Menü oder ein fleischhaltiges Menü entscheiden. Kein Lichtstrahl durchdringt den Raum, sodass sich die Augen allmählich an die Dunkelheit gewöhnen. Zur gleichen Zeit schärfen sich die verbleibenden Sinne, um das Gehirn mit Informationen zu versorgen. Schritte vor der Restauranttür werden auf einmal deutlich gehört, wenn der Kellner mit den lukullischen Genüssen auf dem Teller den Raum betritt. Verführerische Düfte strömen in die Nase. Was mag sich auf dem Teller befinden? Vorsichtig wird nach der Gabel getastet, um einen Bissen aufzustechen. Im Mund entfalten sich ungeahnte Geschmacksnuancen, die Hinweise auf die Zutaten der Speise geben. Kann der Gast erraten, um welches Gericht es sich handelt? Ein kulinarischer Ratespaß hat begonnen, welcher fast alle Sinne herausfordert. Nach dem Dessert gehen in dem Raum langsam die Lichter wieder an. Den Teilnehmern werden die Gerichte der Menüs präsentiert und jeder kann überprüfen, ob seine Geschmacksnerven und sein Geruchssinn die Zutaten erkennen konnten. Damit wird dieses Erlebnisdinner zu einem intensiven Vergnügen, welches nachhaltig beeindruckt.

Genüsse für den Gaumen als Geschenk

Das Schenken kann sich sehr einfach gestalten. Mit einem Gutschein über ein Dinner in the Dark in Rudolstadt werden verführerische Genüsse für den Gaumen verschenkt, welche Freude und Begeisterung bei dem Beschenkten auslösen. Frauen und Männer freuen sich gleichermaßen über dieses originelle Präsent, bei dem ein Feuerwerk der Sinne entfacht wird. Die Gäste lernen ihre Sinne auf eine neue Weise kennen und schulen sie spielerisch. Dies erweitert den Horizont und bleibt noch lange Zeit positiv in Erinnerung. Ein weiterer toller Vorzug dieses Gutscheins ist, dass der Beschenkte den Termin für das Einlösen des Erlebnisdinners selbst bestimmen kann. Er sucht sich aus der Terminliste des Veranstalters einen freien Termin aus, der in seinen persönlichen Zeitplan perfekt integriert werden kann. Daher kann es kaum einen besseren Weg geben, einem lieben Menschen ein schönes Geschenk mit Stil zu überreichen.